Abfalltrennung und Papierverwertung

10.04.2019

Eine wichtige Kompetenz ist das Befassaen mit Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Die Klassen 3- 4 beschäftigen sich mit dem Thema Abfalltrennung und Papierverwertung.

Der Unterricht ist eine Mischung aus Praxis und Theorie. Die Schüler und Schülerinnen stellen selbst etwas her.

Sie sollen als  Multiplikatoren wirken und das Erlernte  weitergeben.

In Kooperation mit den Umwelt- und Abfallberatern vom Landratsamt Enzkreis erkennen die Kinder anhand mitgebrachter Wertstoffe und eines Windsichter-Modells den Weg der Wertstoffe von der Entstehung über die getrennte Sammlung bis hin zur Sortierung.

Die eigentliche Verwertung wird praktisch durch das Papierschöpfen erlebt.

 

 

Zurück